Unser italienischer Traum ist wahr geworden.

Das ist nun 17 Jahre her – 17 wunderbare Jahre, die wir, Pieter Vening und Susanne Uhl, hier verbracht haben.
Zwei Jahre lang haben wir umgebaut und renoviert. Anschließend haben wir 15 Jahre lang Gäste aus vielen Ländern hier empfangen. In dieser schönen und komfortablen Umgebung konnten sie sich entspannen und Gutes für Leib und Seele genießen. Wir haben glückliche Momente mit großen und kleinen Gästen erlebt: 37 Hochzeiten durften wir hier feiern und wir haben unzählige Workshops und Familientreffen ausgerichtet.
Und auch unser Privatleben kam nicht zu kurz: Kinder, Enkelkinder und Freunde haben uns besucht und sich in dieses wunderbare Fleckchen Erde verliebt.
Nun ist für uns die Zeit gekommen, Platz zu machen für die nächste Generation.
Ab April 2022 werden Maud und Roland de Vries mit ihren Töchtern die Gastgeber hier in Montefortino sein. Sie sind unsere neuen Verwalter und werden die meisten unserer Aufgaben übernehmen.
Wir bleiben Eigentümer, und aus einiger Entfernung bringen wir unsere Erfahrung ein und helfen, wo notwendig.
Maud und Roland haben hier vor 12 Jahren geheiratet und kennen Borgo Belfiore und die Marken sehr gut.
Sie sind sympathisch und gastfreundlich, haben viel Erfahrung im Gastgewerbe und sind leidenschaftliche Unternehmer.
Wir kennen Maud und Roland schon viele Jahre und so geben wir in vollem Vertrauen das Zepter weiter, mit der Gewissheit, dass große und kleine Gäste weiterhin die Magie des Borgo Belfiore genießen werden.
Ab jetzt ist es ihr Italienischer Traum.


Pieter & Susanne